Wenn Sie sich entschieden haben in Spanien zu leben

Mit einem Trauerfall sind auch viele organisatorische Schritte verbunden. Für die Angehörigen von Verstorbenen sind die Bestattungskosten oftmals eine erhebliche finanzielle Belastung. Meist wird der Gedanke an den Tod verdrängt und deshalb oft keine Vorsorge getroffen. Doch niemand kann vorhersagen, wie lange er noch in der Lage sein wird, seine Angelegenheiten selbstständig zu regeln.

Sorgen Sie heute schon vor und entlasten Sie Ihre Hinterbliebenen mit einer geringen jährlichen Prämie.

Unser Angebot für ausländische Residenten in Spanien*:

  • Vorsorge für den Todesfall
  • Bestattung auf der Insel oder Überführung ins Heimatland
  • Kapital im Todesfall: 6.000,- €
  • Überführungskosten ins Heimatland
  • Flugticket für einen Angehörigen bis 750 Euro
  • ohne Gesundheitsprüfung (ohne Zuschlag für Alter oder Beruf)
  • Aufnahmealter bis zum 64. Lebensjahr

Die Kapitalsumme wird jährlich an die Inflation angepasst.

Jährliche Vertragsdauer mit automatischer Verlängerung bis zum 80. Lebensjahr.

Nutzen Sie unsere online-Anfrage oder vereinbaren Sie einen individuellen Bertatugstermin mit uns.

*Leistungen gemäss den Versicherungsbedingungen der AXA

Berechnen Sie Ihre Versicherung

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Telefon

Newsletter

Teilen Sie diese Informationen:

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Sie können die Cookies deaktivieren. Wenn Sie weitersurfen ohne sie zu deaktivieren, stimmen Sie der Verwendung derselben zu. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier